News
 

Three Houses: Version 1.1.0 und DLC 3 jetzt verfügbar

FE-News von Totsuki am 08.11.2019 16:34

Ab heute könnt ihr Fire Emblem: Three Houses auf Version 1.1.0 updaten. Dies gewährt euch außerdem den Zugang zu den Inhalten der dritten DLC-Welle!

Dieses Update schaltet die Sauna frei, fügt Interaktionen mit Tieren hinzu und erweitert das Spiel um zwei neue Charaktere.

 

 

 

Neue oder erweiterte Features:

  • Die Anzahl der Speicherplätze wurde von 5 auf 25 erhöht.
  • Es ist nun möglich, mit der gleichen Kleidung, die im Kloster getragen wird, in die Schlacht zu ziehen.
  • In Rote Blume ist ein neuer Charakter rekrutierbar (Jeritza)
  • Die Menüoberfläche kann nun ausgeblendet werden, wenn man sich Charakterdetails ansieht
  • Die Musik des Openings wurde bei Nutzung der koreanischen Sprache geändert

Zusatzinhalte des Erweiterungspakets:

  • Zusätzliche Quests, Bataillone, Kleidung, Nebenquests und Aktivitäten wurden hinzugefügt
    • Neue Aktivität: Sauna
    • Man kann nun Katzen und Hunde füttern
    • Neue Outfits: Dieneruniform, Sommerbekleidung, Abendgarderobe
    • Hinweis: Die neuen Quests werden Hellblau hervorgehoben
  • Anna ist jetzt ab Kapitel 3 rekrutierbar
    • Anna kann an Kämpfen und Aktivitäten teilnehmen, hat aber keine Unterstützungen mit anderen Charakteren
    • Anna zu rekrutieren schaltet weitere Nebenkapitel im Spielverlauf frei
    • Man kann Anna als Austauschschüler entsenden und anheuern, aber ohne den Erweiterungspass kann sie nicht dauerhaft rekrutiert werden
  • Statistiken zum Füttern von Hunden und Katzen wurde zu den Online-Statistiken hinzugefügt

Allgemeines:

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Studenten in Kapitel 1 als Verbündete anzeigt wurden, obwohl sie aus einem anderen Haus stammten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den in einer Zwischensequenz in Kapitel 1 ein falscher Soundeffekt abgespielt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Dimitris Gesicht manchmal falsch dargestellt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den unter Umständen einige Unterstützungsgespräche nicht zur Verfügung gestellt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den während des Chorfestes der Pfeil nach Oben nicht angezeigt wurde (Bonus existierte, aber war nicht sichtbar).
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den beim Szenenwechsel manchmal der falsche Ortsname eingeblendet wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Spiel einfrieren konnte, wenn man mit einem Charakter im Kloster gesprochen hatte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die KP-Anzeige auf dem Schlachtfeld in seltenen Fällen nicht stimmte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Chance auf einen Adjutantenangriff bei höheren Unterstützungsleveln geringer ausfiel als gedacht.
  • Auf Extrem im Finale von Teil 2 der Route Roter Blume trägt der Scharfschütze nun einen Silberbogen anstelle eines Speeres.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den im Epilog manchmal ein leeres Textfeld angezeigt wurde
  • Einige Textänderungen
  • Weitere Fehler wurden korrigiert

 

 

Das Update enthält außerdem weitere Daten, die für Spieler nicht sichtbar sind. So wurden die neuen Charaktere Yuri, Hapi, Constance und Balthus in den Spieldaten gefunden. Dies sind die Charaktere, die bereits durch den Famitsu-Spieleberater für das letzte DLC-Paket angekündigt wurden. Auch der Abyssus-Modus scheint bestätigt, da nun im Kloster einige Charaktere von der Unterwelt des Klosters erzählen.

 

 

Quelle: Patchnotes  Datamining

Interessantheit bewerten:
E

Die 10 neusten Kommentare


hi
test
test1